Sie haben sich Ihren Studienalltag anders vorgestellt? Sie überlegen Ihr Studium abzubrechen und einen neuen Weg einzuschlagen?

Damit sind Sie nicht alleine. Es gibt immer wieder Studierende, die sich das Stuidum, den Studiengang oder andere Rahmenbedingungen daran anders vorgestellt haben und darum nach Alternativen suchen. U.a.

Micheala Napoli (Name geändert), die in einem Interview von Ihren Erfahrungen berichtet:

Frage: In welchem Studiengang sind Sie aktuell eingeschrieben?

Ich bin im Studiengang Stadtplanung beim Fachbereich 1 der TH OWL in Detmold eingeschrieben.

Frage: Was war der Anlass, sich zur Berufsberatung anzumelden?

Dafür waren einige Momente während eines Praktikums in einem Planungsbüro der Auslöser. Ich hatte während der Schulzeit auf dem Gymnasium in Detmold eigentlich keine Probleme, da lief alles recht glatt für mich, aber ich war mir am Ende nicht so sicher, was ich studieren soll. Daher hatte ich mich für mehrere Studiengänge parallel beworben und einfach abgewartet. Da kam dann einige Wochen später die Zusage für den Studienplatz in Stadtplanung und dann habe ich damit angefangen, ohne mich weiter mit Überlegungen zu beschäftigen, ob das überhaupt das Richtige für mich ist. Das Studium läuft für mich von den Inhalten her durchaus erfolgreich und normal. Weiterlesen

Kennen Sie schon die Karriereplattform für Berufseinsteiger?

Die Karriereplattform für Berufseinsteiger:

https://www.whatchado.com/de/journey-4xaTP9

Sie bietet jede menge Anregungen für Berufseinsteiger/innen. Anhand der persönlichen Einschätzung zu 14 Fragen werden Videos von Berufstätigen zum Anschauen vorgeschlagen, mit deren Denkweise die vorher getroffenen Einschätzungen hoch übereinstimmen.

So erhält man Einblicke und Anregungen für alle möglichen beruflichen Richtungen, die der Eigeneinschätzung entsprechen.

Viel Erfolg beim Stöbern!

Sprechstundentermine der Berufsberatung an der TH OWL

Die Berufsberatung der Agentur für Arbeit Detmold bietet in regelmäßigen Abständen für Studierende Sprechstunden direkt an der Hochschule an. Die Termine im WS 19/20 sind wie folgt:

►Mittwoch, 30.10.2019

Mittwoch, 27.11.2019

Mittwoch, 27.1.2020

Mittwoch, 12.2.2020

Die Sprechstunde findet an der TH OWL (Campusallee 12, 32657 Lemgo) im Raum 1.120 A jeweils von 14.00 bis 16.00 Uhr statt.

Nutzen Sie das unverbindliche Angebot!

#FindeDeinenWeg – Veranstaltung vom Netzwerk Neustart in Lippe am 13. Februar bei der IHK Detmold

Sie haben sich Ihren Studienalltag anders vorgestellt?
Sie überlegen Ihr Studium abzubrechen und einen neuen Weg einzuschlagen?

Wir möchten Sie dabei unterstützen Ihren Weg wiederzufinden und

  • zeigen Möglichkeiten und Karrierewege in der beruflichen Aus- und Weiterbildung auf
  • informieren Sie über Beratungs- und Unterstützungsangebote aller beteiligten Akteure
  • erläutern Regelungen beim Fach- und Hochschulwechsel

Sie sind herzlich eingeladen zu unserer Veranstaltung
#FindeDeinenWeg

Wann? Mittwoch, 13. Februar 2019, 16:00 – 18:00 Uhr
Wo? Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold
Leonardo-da-Vinci-Weg 2, 32760 Detmold

Das Programm zum Ausdrucken finden Sie hier!

Zweifel im Studium? – Informationsveranstaltung bei der IHK Lippe zu Detmold

Am Mittwoch, den 04. Juli 2018 um 16:00 Uhr, laden wir Sie ein, sich bei der Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold über Beratungs- und Unterstützungsangebote, Regelungen beim Fach- und Hochschulwechsel sowie über Möglichkeiten und Karrierewege in der beruflichen Aus- und Weiterbildung zu informieren.

An dieser Veranstaltung wirken mit:

  • die Agentur für Arbeit Detmold,
  • die Handwerkskammer Oswestfalen-Lippe zu Bielefeld
  • die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold,
  • die Zentrale Studienberatung der Hochschule OWL,

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Veranstaltung findet im Leonardo-da-Vinci-Weg 2 statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Für Rückfragen steht Ihnen die Zentrale Studienberatung gerne telefonisch unter der Nummer 05261- 702 2535 oder per Mail über studienberatung@hs-owl.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zweifel im Studium? – Informationsveranstaltung auf dem Campus Lemgo

Am Mittwoch, den 17. Januar 2018 um 16:00 Uhr, laden wir Sie ein, sich auf dem Campus Lemgo der Hochschule OWL über Beratungs- und Unterstützungsangebote, Regelungen beim Fach- und Hochschulwechsel sowie über Möglichgkeiten und Karrierewege in der beruflichen Aus- und Weiterbildung zu informieren.

An dieser Veranstaltung wirken mit:

  • die Zentrale Studienberatung der Hochschule OWL,
  • die Agentur für Arbeit Detmold,
  • die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold,
  • die Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe,
  • der Kreis Lippe, sowie
  • Netzwerk Lippe

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Veranstaltung findet im Raum 12.202 (CIIT) statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Für Rückfragen steht Ihnen die Zentrale Studienberatung gerne telefonisch unter der Nummer 05261- 702 2535 oder per Mail über studienberatung@hs-owl.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Gute Chancen auch ohne Studium

Neustart in Lippe. Persönliche Umstände, eine nicht bestandene Prüfung, vielleicht ist das gewählte Studienfach doch nicht das Richtige. Die Liste der Gründe, die Studierende dazu verleitet, über den Fortgang ihres Studiums nachzudenken, ist lang.

Ein Neustart kann im Studium ein Ausweg sein, wenn es nicht so läuft, wie vielleicht geplant. Im Kreis Lippe gibt es einige Anlaufstellen, die Sie als Studierende oder Studierender dabei unterstützen. Diese können Ihnen bei Fragen zum weiteren Vorgehen oder der Entwicklung neuer beruflicher Perspektiven nach einem Ausstieg aus dem Studium ohne Abschluss behilflich sein. Informationen und Links zu Ansprechpartnern erhalten Sie auf den folgenden Seiten.

Im Kreis Lippe unterstützen Sie dabei: die Agentur für Arbeit Detmold, der Arbeitgeberverband Lippe, die GILDE- Wirtschaftsförderung Detmold, die Hochschule Ostwestfalen-Lippe, die Handwerkskammer Ostwestfalen-Lippe zu Bielefeld, die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold, das Jobcenter Lippe, die Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe, der Kreis Lippe, das Netzwerk Lippe und die Kommunale Koordinierungsstelle Schule-Beruf (Schu.B)

 

Die Angebote im Kreis Lippe

Neutral und vertrauenswürdig beraten die Studienberatung der Hochschule Ost- westfalen-Lippe und die Beraterinnen und Berater der Agentur für Arbeit Detmold, beispielsweise wenn es darum geht, eine erste Bestimmung der individuellen Situation und der weiteren Vorgehensweise zu ermitteln. Darunter lassen sich Angebote zur In- formation und Beratung zu alternativen Studiengängen, zum dualen Studium, zur betrieb- lichen und schulischen Ausbildung und zu den Unterstützungsmöglichkeiten durch die beiden Institutionen zusammenfassen.

Informationen und Beratung zu betrieblichen Ausbildungen und dualem Studium im Bereich Industrie und Handel erhalten Studierende bei der Industrie- und Handelskam- mer Lippe zu Detmold und im Bereich Handwerk bei der Handwerkskammer Ostwest- falen-Lippe zu Bielefeld. Auch Fragen wie beispielsweise zum Thema Ausbildungs- verkürzung beantworten Ihnen die Ansprechpartner der Kammern gerne.

Das Jobcenter Lippe gibt Auskunft über mögliche finanzielle Leistungen zum Lebens- unterhalt und unterstützt ehemalige Studierende bei der beruflichen Neuorientierung nach einem Studienabbruch.

Die GILDE-Wirtschaftsförderung engagiert sich an der Schnittstelle Hochschule-Wirt- schaft-Verwaltung und verfügt über intensive Kontakte zu Unternehmen, insbesondere mit- telständischen Betrieben der Region. Durch diverse Förderprojekte im Bereich Ausbildung und Qualifizierung besitzt die GILDE-Wirtschaftsförderung die notwendigen Kenntnisse und Erfahrungen bei der Organisation der dualen Ausbildung.

Zweifel im Studium? – Informationsverabstaltung auf dem Campus Lemgo

Am Mittwoch, den 05. Juli 2017 um 16:00 Uhr, laden wir Sie ein, sich auf dem Campus Lemgo der Hochschule OWL über Beratungs- und Unterstützungsangebote, Regelungen beim Fach- und Hochschulwechsel sowie über Möglichgkeiten und Karrierewege in der beruflichen Aus- und Weiterbildung zu informieren.

An dieser Veranstaltung wirken mit:

  • die Zentrale Studienberatung der Hochschule OWL,
  • die Agentur für Arbeit Detmold,
  • die Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe,
  • die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold,
  • die Handwerkskammer Ostwestfalen- Lippe zu Bielefeld,
  • die Lippe Bildung eG, sowie
  • der Kreis Lippe.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Veranstaltung findet im Raum 12.201 (CIIT) statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Für Rückfragen steht Ihnen die Zentrale Studienberatung gerne telefonisch unter der Nummer 05261- 702 2535 oder per Mail über studienberatung@hs-owl.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Zweifel im Studium? – Informationsveranstaltung auf dem Campus Lemgo

Am Mittwoch, den 18. Januar 2017 um 16:00 Uhr, laden wir Sie ein, sich zwei Stunden lang auf dem Campus Lemgo der Hochschule OWL über Beratungs- und Unterstützungsangebote, Regelungen beim Fach- und Hochschulwechsel sowie über Möglichgkeiten und Karrierewege in der beruflichen Aus- und Weiterbildung zu informieren.

An dieser Veranstaltung wirken mit:

  • die Zentrale Studienberatung der Hochschule OWL,
  • die Agentur für Arbeit Detmold,
  • die Kreishandwerkerschaft Paderborn-Lippe,
  • die Industrie- und Handelskammer Lippe zu Detmold,
  • die Handwerkskammer Ostwestfalen- Lippe zu Bielefeld,
  • die Remko GmbH & Co. KG, Lage, sowie
  • die Lippe Bildung eG.

Eine Anmeldung ist nicht notwendig. Die Veranstaltung findet im Raum 1.503 statt. Weitere Informationen erhalten Sie hier.

Für Rückfragen steht Ihnen die Zentrale Studienberatung gerne telefonisch unter der Nummer 05261- 702 2535 oder per Mail über studienberatung@hs-owl.de zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!